Content Texte Hintergrund

Chaos als Homepagekiller – Lösung: Textpakete

Stellen Sie sich vor, Sie besuchen eine Homepage und das erste, das Ihnen auffällt, ist eine völlige Reizüberflutung. Die Seite ist bis zum Bildschirmrand beladen oder komplett unübersichtlich. Würden Sie auf dieser Page freiwillig bleiben oder sie ein zweites Mal besuchen, geschweige denn sie weiterempfehlen? Nun, die Frage beantwortet sich wohl von selbst – eher nicht!

Ordnung schaffen – mit Textpaketen

Aber nicht nur Design und Aufbau können eine Homepage zusammenhanglos und unfreundlich, da zu vollgestopft, erscheinen lassen. Auch der textliche Inhalt trägt dazu bei, ob wir eine Seite „mögen” oder nicht. So wie der strukturelle Aufbau aller optischen Elemente sollten auch die Texte harmonieren und das gelingt am ehesten mit Textpaketen. Anstelle wahllos Inhalte zu mischen und damit ohne wirkliche inhaltliche Verbindung Text nach Text auf die Seite zu stellen, ist es sinnvoll, Textpakete zu schnüren. Sie orientieren sich an bestimmten Themengebieten, die in diesen Textpaketen zusammengefasst werden, und sorgen so für eine harmonische Einheit.

Ein Textpaket ist nicht genug?!

Natürlich können Sie auch mehrere Textpakete auf die Seite stellen. Wichtig dabei ist es, die einzelnen Textpakete voneinander abzugrenzen, damit sie für sich eine geschlossene Einheit bilden. Welche Themen Sie in Ihren Textpaketen zusammenfassen, ist dabei natürlich Ihnen überlassen. Sie sollten nur eine gewisse inhaltliche Verbindung zueinander haben. Die Textpakete an sich müssen selbstverständlich in keinem Bezug zueinander stehen. Es geht nur um eine logische Ordnung und ein erkennbares System innerhalb der Textpakete, damit die Besucher der Seite entweder nach Kategorien oder Themengebieten sortierte Texte schnell finden.

Textpakete von Content Texte

In unserem Content Shop von Content Texte finden Sie zahlreiche fertige Textpakete, die sofort einsatzbereit sind. Die verschiedensten Themenbereiche sind hier vertreten. Die Texte sind unique und einmalig, werden selbstverständlich nur einmal verkauft und werden sofort nach Zahlungseingang per Mail an Sie versendet – schneller können Sie individuellen und hochwertigen Content kaum bekommen.

Zum Content Shop

Der Moment der Wahrheit

Endlich, es ist so weit. Seit Wochen haben Sie an Ihrer eigenen Homepage gebastelt und gebaut, haben Elemente eingefügt und dann doch wieder verworfen, haben die Grafik und das Design immer und immer wieder überarbeitet und nun geht Ihr „Baby” online. Damit haben Sie den ersten Schritt getan, um die Welt durch das Internet an Ihren Ideen, Gedanken und Arbeiten teilhaben zu lassen. Jeder, der auf Ihre Website gelangt, wird hier nun alles finden, was Sie mitzuteilen haben. Ganz egal, worum es geht, Sie sind nun mit der Welt verbunden.

Eine Welt – viele Sprachen

Schön und gut, doch wenn Sie auch die Menschen über den deutschsprachigen Raum hinaus erreichen wollen, genügt es leider nicht, eine Homepage ins Netz zu stellen, die nur auf Deutsch verfügbar ist, denn ein Großteil der Erdbevölkerung wird sie dann nicht lesen und sie somit nicht verstehen können. Die Weltsprache ist nun einmal Englisch. Was nun?

Es gibt zwei Möglichkeiten. Erstens, Sie befragen Google oder eine andere Suchmaschine in Sachen Online-Übersetzer. Dabei werden Sie in der Flut an Angeboten sicher fündig, doch ob die gelieferte Übersetzung des Computers auch wirklich dem entspricht, was Sie sich vorgestellt haben, bleibt abzuwarten. Die meisten Übersetzer übertragen nämlich „ohne Sinn und Verstand” einfach Wort für Wort in die gewählte Sprache, ohne auf Zusammenhänge oder Redewendungen Rücksicht zu nehmen. Das Ergebnis ist dementsprechend eher mies.

Übersetzung nur vom Profi

Die zweite Möglichkeit, die Sie haben, ist daher folgende: Sie lassen die Übersetzung von einem Profi machen, der ganz genau weiß, was er tut und mit Gespür und Gefühl an den Text herangeht. Hier können Sie versichert sein, dass am Ende kein vollkommener Blödsinn herauskommt, sondern ein flüssiger und gut lesbarer Text, der seinem Original in nichts nachsteht. Sollten Sie sich für die letztere Variante entscheiden, stehen wir von Content Texte Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot für die Übersetzung Ihres Textes. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Mehr zum Thema Übersetzungen